Hanoi Colocation Rechenzentrum Data Center | Telehouse

Telehouse Rechenzentrum Hanoi

Data Center Specification

Data Centre Specifications

Stromversorgung

  • Standard Stromversorgung pro Rack bei 2,5kVA, erweiterbar bis auf 5kVA 
  • Stromversorgung zum Service Bereich über Ringverteilungssystem 
  • N +1 redundante Notstrom-Generatoren (48 Stunden autarker Betrieb)
  • N +1 redundantes UPS System - 15min Batterie-Überbrückung
  • Redundane Zuleitungen (A/B-Feed) für einzelne Racks

Kühlung

  • Klimatisierung mit N+1 Redundanz 
  • Kaltgang / Warmgang Design
  • 450 mm Doppelboden-Höhe
  • Verfügbare Bodenbelastung bis 500kg/m²
  • Wasser- Leckerkennungssystem
  • Temperatur bei 22˚C ± 10%
  • Luftfeuchtigkeit: 55%±10%

Connectivity

  • Carrier- neutrales Rechenzentrum 
  • Große Auswahl von Carriern & ISP´s vorhanden







 

Branderkennungs- und Löschsysteme

  • Löschanlage / FM-200 Gasanlage, um Schäden an den Geräten der Kunden zu vermeiden
  • VESDA (Very Early Smoke Detection Alarms) im gesamten Rechenzentrum installiert.

Sicherheitssysteme

  • 24/7 besetzter Leidstand zur Überwachung der Rechenzentrums
  • 24/7 CCTV Video Überwachungskameras
  • Foto ID für Zugang zum Rechenzentrum
  • Biometrische Authentifizierung durch Fingerabdruck

Weitere Leistungen

  • Monitoring von Netzwerk- und System
  • Proaktive Ping und Internet- Überwachung der Kunden-Infrastruktur
  • Reporting für Netzwerk Traffic und Kunden-Hardware
  • Backup Lösung (Tape/DAT) 
  • Betrieb von LAN/WAN
  • Consulting
     
Rechenzentren Asien

Rechenzentren Asien